Petunjuk CC-RC-4-O-B-R5 EQ3

CC-RC-4-O-B-R5 EQ3
6.9 · 1
PDF petunjuk
 · 2 halaman
Inggris
petunjukEQ3 CC-RC-4-O-B-R5

Funk-Fernbedienung

ETH comfort

Bedienungsanleitung

1. Bestimmungsgemäßer Einsatz
Die Fernbedienung dient zur komfortablen Anpassung der
Raumtemperatur. Ist die Fernbedienung an einen Funk-
Elektronik-Thermostat angelernt (siehe 5), kann diese
Systemkomponente Befehle der Fernbedienung empfan-
gen und umsetzen.
Durch einen integrierten Temperatursensor wird zudem die
aktuelle Umgebungstemperatur im Display dargestellt.
Zwei Bedienarten sind mit der Fernbedienung möglich:
Einstellen einer relativen Temperatunderung (-/+)•
Umstellen auf Absenk- ( •
) oder Komforttemperatur (
)
Betreiben Sie das Get nur in Innenräumen und vermei-
den Sie den Einfluss von Feuchtigkeit, Staub sowie Son-
nen- oder Wärmebestrahlung.
Jeder andere Einsatz als in dieser Bedienungsanleitung
beschrieben ist nicht bestimmungsgemäß und hrt zu
Garantie- und Haftungsausschluss. Dies gilt auch für Um-
bauten und Veränderungen.
Die Gete sind ausschließlich für den privaten Gebrauch
gedacht.
2. Tasten und Display 3. Batterien einlegen (wechseln)
Die Fernbedienung wird mit 2 LR44-Batterien betrieben.
Ziehen Sie den Batteriefachdeckel •
ab.
Legen Sie 2 neue LR44-Batterien •
polungsrichtig in das Batteriefach
ein.
Batteriefachdeckel wieder aufsetzen •
und einrasten lassen.
Bei zwei Bedienungen je Tag beträgt
die Lebensdauer neuer Batterien ca.
4 Jahre.
Ein Batteriesymbol (
) im Display
weist darauf hin, dass die Batterien
auszutauschen sind.
Normale Batterien dürfen niemals aufgeladen wer-
den. Es besteht Explosionsgefahr.
Batterien nicht ins Feuer werfen!
Batterien nicht kurzschließen!
Verbrauchte Batterien gehören nicht in
den Hausmüll! Entsorgen Sie diese in
Ihrer örtlichen Batteriesammelstelle!
4. Bedienung
In der Fernbedienung ist ein Tem-
peratursensor integriert. Nach
einem kurzen Tastendruck wird
die aktuelle Ist-Temperatur im
Display angezeigt.
Bitte beachten Sie, dass die gemessene Temperatur
durch Körperrme beeinflusst werden kann. Wenn
Sie die Fernbedienung länger in der Hand halten oder
in einer Hosentasche tragen, kann die Temperatur stark
von der im Raum abweichen.
Neben der Anzeige der Ist-Temperatur sind zwei Bedien-
arten möglich:
Einstellen einer relativen Temperatunderung:
Dadurch wird die aktuelle Soll-Temperatur im Raum um
den in der Fernbedienung eingestellten Wert erhöht (z. B.
+2.5°C) oder reduziert (z. B. -1.0°C).
Mit den Tasten -/+ sst sich die •
Temperatur in 0.5°C-Schritten
erhen bzw. reduzieren.
Nach dem letzten Tastendruck •
wird mit kurzer Verzögerung die
Temperatunderung übertragen und das Sendesymbol
erscheint im Display.
Nach 10 Sekunden Inaktivit schaltet sich das Display •
aus.
So lange das Display noch aktiv ist, führt eine erneu-
te Änderung der Temperatur dazu, dass nur die Tem-
peratur-Differenz übertragen wird. Sollte sich das
Display nach 10 Sekunden bereits deaktiviert haben, be-
ginnt die Temperaturänderung wieder bei 0°C.
Beispiel:
Im Funk-Elektronik-Thermostat ist eine Soll-Temperatur •
von 18°C eingestellt.
In der Fernbedienung wird eine Temperaturänderung •
von „+0.5°C“ eingestellt und gesendet.
Die Soll-Temperatur im Funk-Elektronik-Thermostat än-•
dert sich auf 18.5°C.
Innerhalb von 10 Sekunden wird die „+Taste erneut •
2-mal gedrückt.
Im Display der Fernbedienung ändert sich die Anzei-•
ge auf „+1.5°C“.
An den Funk-Elektronik-Thermostaten wird nur die Dif-•
ferenz von „+1°C“ gesendet und die Temperatur erht
sich auf 19.5°C.
Sollte das Display der Fernbedienung nach 10 Sekunden •
inaktiv sein und es wird eine Temperatur von „+2.0°C
eingestellt, wird sich die Soll-Temperatur im Funk-Elek-
tronik-Thermostat um 2.0°C auf 21.5°C erhöhen.
Komfort-/Absenktemperatur
Mit den
-Tasten wird die im Funk-Elektronik-Thermostat
hinterlegte Komfort-/Absenktemperatur hergestellt.
Mit Druck auf die •
- oder -
Taste sst sich entsprechend
die Absenk- oder Komforttem-
peratur herstellen.
Nach dem Tastendruck wird mit kurzer Verzögerung •
die Information übertragen und das Sendesymbol er-
scheint im Display.
Nach 10 Sekunden Inaktivität schaltet sich das Dis-•
play aus.
Nach einer kurzen Verzögerung wird 5 Sekunden lang
gesendet, dabei erscheint das Sendesymbol im
Display. Wird hrend dieser 5 Sekunden eine er-
neute Bedienung durchgeführt, wird die Änderung erst
nach Ablauf der zuvorigen 5 Sekunden gesendet.
5. Anlernen an Funkkomponenten
Damit Funk-Komponenten miteinander kommunizieren
können, müssen Sie aneinander angelernt sein. Die Fern-
bedienung kann an Systemkomponenten wie einen Funk-
Elektronik-Thermostat angelernt werden.
Zuerst muss der Empfänger in den Anlernmodus ver-•
setzt werden. Lesen Sie dazu die Bedienungsanleitung
des entsprechenden Geräts.
Dann muss die Fernbedienung zum Anlernen ein Si-•
gnal aussenden. Dcken Sie dazu eine der Tasten
2 bis 3 Mal.
Bitte beachten Sie, dass dazu die Batterien bereits ein-•
gelegt sein müssen.
Beim Senden erscheint das Sendesymbol im Display.•
Eine Fernbedienung kann an beliebig viele Stellantriebe
angelernt werden.
6. Hinweise zum Funkbetrieb
Die Funk-Übertragung wird auf einem nicht exklusiven
Übertragungsweg realisiert, weshalb Störungen nicht aus-
geschlossen werden können. Störeinflüsse können u. a.
durch Schaltvorgänge, Elektromotoren oder auch defekte
Elektrogete hervorgerufen werden.
Die Reichweite in Gebäuden kann stark von der im Frei-
feld abweichen. Außer der Sendeleistung und den Emp-
fangseigenschaften der Empfänger spielen Umwelteinflüs-
se wie Luftfeuchtigkeit neben baulichen Gegebenheiten
eine wichtige Rolle.
Hiermit erklärt die ELV Elektronik AG, dass sich dieses
Get in Übereinstimmung mit den grundlegenden An-
forderungen und den anderen relevanten Vorschriften der
Richtlinie 1999/5/EG befindet. Die vollsndige Konformi-
tserkrung finden Sie unter www.elv.de.
7. Sicherheitshinweise
Die Geräte sind keine Spielzeuge, erlauben Sie Kindern
nicht damit zu spielen. Verpackungsmaterial nicht achtlos
liegen lassen, dies kann für Kinder zu einem gefährlichen
Spielzeug werden.
Öffnen Sie das Get nicht, es entlt keine durch den
Anwender zu wartenden Teile. Im Fehlerfall schicken Sie
das Gerät an den Service.
8. Entsorgungshinweis
Gerät nicht im Hausll entsorgen!
Elektronische Geräte sind entsprechend der
Richtlinie über Elektro- und Elektronik-Altgeräte
über die örtlichen Sammelstellen für Elektronik-
Altgeräte zu entsorgen!
Das CE-Zeichen ist ein Freiverkehrszeichen, das
sich ausschließlich an die Berden wendet und
keine Zusicherung von Eigenschaften beinhaltet.
9. Technische Eigenschaften
Versorgungsspannung: 3 V
Batterien: 2x LR44
Batterielebensdauer: ca. 4 Jahre
(bei 2 Bedienungen je Tag)
Sendefrequenz: 868,3 MHz
Reichweite im Freifeld: 30 m
Gehäuseabmessung: 41 x 74 x 15 mm (B x H x T)
Technische Änderungen, die zur Verbesserung
dienen, sind vorbehalten.
Lesen Sie diese Anleitung sorgfältig, um das Gerät in Be-
trieb zu nehmen. Bewahren Sie die Anleitung zum späte-
ren Nachschlagen auf.
5
2
6
3
7
4
8
A (Set) Soll-Temperatur, (Actual) Ist-Temperatur
B Absenktemperatur (
), Komforttemperatur (
)
C
-Taste: Absenktemperatur herstellen
D Minus-Taste (-): Soll-Temperatur reduzieren
E Batterie-leer-Symbol (
)
F Temperaturanzeige: relative Temperaturänderung
(Set) oder Ist-Temperatur (Actual)
G Sendesymbol / Funkübertragung (
)
H
-Taste: Komforttemperatur herstellen
I Plus-Taste (+): Soll-Temperatur erhöhen

A E

H
I
G
F
C
D
B
1. Ausgabe Deutsch 08/2009
Dokumentation © 2009 ELV Elektronik AG
Alle Rechte vorbehalten.
90394, V1.1, www.elv.com
ELV Elektronik AG · PF 1000 · D-26787 Leer
s

Tampilkan panduan gratisEQ3 CC-RC-4-O-B-R5 di sini. Anda sudah membaca panduan tetapi tidak menjawab pertanyaan anda? Silakan ajukan pertanyaan anda pada halaman ini kepada pemilik EQ3 CC-RC-4-O-B-R5 lainnya. Ajukan pertanyaan Anda di sini

Apakah Anda memiliki pertanyaan tentang CC-RC-4-O-B-R5 EQ3?

Apakah Anda memiliki pertanyaan tentang EQ3 dan jawabannya tidak ada di manual? Ajukan pertanyaan Anda di sini. Berikan deskripsi yang jelas dan komprehensif tentang masalah dan pertanyaan Anda. Makin jelas masalah dan pertanyaan Anda, makin mudah bagi pemilik EQ3 lainnya untuk menyediakan jawaban yang terbaik.

Jumlah pertanyaan: 0

Umum
EQ3
CC-RC-4-O-B-R5 | 90129
Pengontrol Jarak Jauh
4047976901296
Inggris
Panduan pengguna (PDF)
Desain
Antarmuka-
Warna produkHitam
Penggunaan wajar remote kontrolKhusus
Tipe masukanTombol tekan
Jumlah tombol4
Tombol kerasYa
Layar
Layar terpasangYa
Layar tampilanLCD
Performa
Jumlah perangkat yang didukung1
Rentang maksimal30 m
Pita frekuensi0.868 GHz
Pasang dan PakaiYa
Baterai
Dapat diisi ulangTidak
Teknologi baterai-
Jumlah baterai yang didukung2
Tegangan baterai3 V
Berat dan dimensi
Panjang41 mm
Lebar15 mm
Tinggi47 mm
Berat- g
Data pemaketan
Dimensi kemasan (PxLxT)75 x 50 x 75 mm
Berat kemasan93.8 g
Tampilkan lebih banyak

Tidak dapat menemukan jawaban atas pertanyaan Anda di manual? Anda dapat menemukan jawaban atas pertanyaan Anda di FAQ tentang EQ3 CC-RC-4-O-B-R5 di bawah ini.

Apakah pertanyaan Anda tidak terdaftar? Ajukan pertanyaan Anda di sini

Tidak ada hasil